Grenzvagabund - Roman von Martin Graff


Grenzvagabund - Roman von Martin Graff

Référence: 153

Actuellement indisponible

Avertir lorsque l'article est disponible
Ancien prix 17,00 €
17,00
Le prix inclut la TVA mais pas la livraison .

GRENZVAGABUND Roman Martin Graff, mehfacher Träger des deutsch-französischen Jounalistenpreises, erzählt von einem zwangsrekrutierter Elsässer, der 1945 in Polen in der Wehrmachtsuniform fällt, und einem Sohn, der zunehmend verzweifelt nach Spuren des Vaters sucht. Eine Reise über Grenzen und Sprachen hinaus beginnt. Der Roman plädiert eindrucksvoll für ein Europa der "Gedankenschmuggler". 214 Seiten, 17

Accessoires

Produit Remarque Statut Prix
Comme l'Allemagne ? Le big bang luthérien - Martin Graff Comme l'Allemagne ? Le big bang luthérien - Martin Graff
22,00 *
Der lutherische Urknall - Die Franzosen und die Deutschen Der lutherische Urknall - Die Franzosen und die Deutschen
13,80 *
Leben wie Gott im Elsass Leben wie Gott im Elsass
22,00 *
Leben wie Gott im Elsass (kleines Format) - Martin Graff Leben wie Gott im Elsass (kleines Format) - Martin Graff
14,00 *
Psychanalyse de l’Alsace- Frédéric Hoffet - Nouvelle édition 2018 Psychanalyse de l’Alsace- Frédéric Hoffet - Nouvelle édition 2018
22,00 *
Deutsch-französischer Gedankenschmuggel - Martin Graff Deutsch-französischer Gedankenschmuggel - Martin Graff
9,90 *
* Le prix inclut la TVA mais pas la livraison .
Afficher les propriétés de l'accessoire

Parcourir cette catégorie : Histoire Langue Identité